Alles BIO oder was?

Werte Frau H., ich kaufe ja in der Regel weiblich ungeplant und voll in jede Werbefalle tappend ein. Ich wähle nach schönen Etiketten und nach auf mich in diesen Sündentempeln im Sekundentakt einschiessenden Gelüsten. Ich wähle aber ganz sicher nicht nach Saison, ethisch unverwerflichen Aspekten oder dem Preis (leider, aber das ist eine andere Geschichte).

Diese Bio-Sache. Naja, die spricht mich halt einfach an. Das sieht alles so schön grün und klar und gesund aus. Die Marketingabteilung wird Freudensprünge machen. Denn ich springe voll auf dieses Label an. Es spricht mich visuell an und alle diesen süssen kleinen Bioprodüktchen schreien: kauf mich, fühl dich gut. Und ich tu’s.

Und dann ist mein Kühlschrank voller Biogrün und mein Portemonnaie sowas von leer. Item. Aus eben diesem aktuellem Anlass habe ich heute ein Rätsel für dich. Es lautet: Suche das Non-Bio-Produkt. Wenn du es herausfindest, hast du bei deiner Rückkehr ebendieses Produkt zugute. Echt wahr – Deal!

Sachdienliche Hinweise auf dem üblichen Kanal – Prost!

dsc001411 dsc00142 dsc00146 dsc00143 dsc00147 dsc00144 dsc00145 dsc00148